Geldkassette – alles, was Du wissen musst

Geldkassette – was muss man wissen?

Wer seine Dokumente, Geld oder wichtige Unterlagen aufbewahren möchte, sollte sich mit dem Kauf einer Geldkassette beschäftigen. Die Geldkassette ist nicht zwingend

Geldkassette
Hier siehst Du eine Geldkassette

ein Schutz gegen Diebstahl, denn eine solche Kassette kann man sehr schnell mit einpacken und dann in Ruhe öffnen um den Inhalt an sich zu nehmen. Aber als Aufbewahrungsort, wenn es im Haus oder in der Wohnung brennen sollte, ist eine feuerfeste Geldkassette ein wichtiges Utensil das jeder besitzen sollte.

Es gibt hier unterschiedliche Arten von Geldkassetten. Die Kassetten könnten mit unterschiedlichen Zusatzeigenschaften ausgestattet sein. Hierzu gehört ein Zahlenschloss zum Verschließen, ein eingebautes Zahlbrett für das anfallende Kleingeld sowie einige Eigenschaften die zum Schutz des Inhaltes dienen. Dazu gehören die Eigenschaften wasserdicht und feuerfest. Wasserdicht ist wichtig, sollte es zu einem Wasserschaden im Haus kommen. Die verschlossenen Dokumente sind geschützt und überstehen problemlos die Wassersattacke. Bei Ausbruch eines Feuers sind die in der Geldkassette liegen Dokumente und Papiere ebenfalls ausreichend geschützt.
Wer keine Geldkassette kaufen möchte kann sich eine Dokumentenkassette kaufen. Die Eigenschaften dieser Kassettenart sind ähnlich der Geldkassette. Es können dort Papiere bis zu einer Größe DIN A4 gelagert werden. Natürlich können sie darin auch Bargeld verstauen. Bei größeren Mengen oder bei einem höheren Sicherheitsanspruch an sich selbst, sollten sie über den Kauf eines Tresors nachdenken.
Wer zusätzlich noch Kleingeld darin lagern möchte, sollte auf das Zählbrett nicht verzichten. Sie können je nach Sorte Geld einstapeln und sehen auf einen Blick wieviel Geld sie in der Geldkassette haben. Selbst Kassetten mit einem losen Münzeinwurf gibt es zu kaufen. Hierbei müssen sie die Kassette nicht öffnen, sondern können ihr Kleingeld durch den Münzwurfschlitz ihr Geld sichern.
Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass der Besitz einer Geldkassette eine Investition in die Zukunft ist. Für relativ kleines Geld können sie sich etwas Sicherheit für zu Hause kaufen. Wer etwas mehr ausgeben möchte kann dies natürlich ebenfalls tun. Gerade im Bereich der Absicherung gegen Feuerschäden, schützen sie ihre Dokumente sicher.

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Geldkassette

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.